Preise

Preise

  • Psychotherapie mit Einzelperson: 50 Minuten á 70 EUR, 100 Minuten à 140 EUR
  • Aufsuchende Psychotherapie: 50 Minuten á 80 EUR, 100 Minuten à 160 EUR
  • Paartherapie und Familientherapie: 50 Minuten á 110 EUR, 100 Minuten à 220 EUR
  • Einzelsupervision und Einzelcoaching: 50 Minuten á 90 EUR, 100 Minuten à 180 EUR
  • Gruppensupervision: 100 Minuten á 280 EUR
  • Supervision und Coaching im Firmenauftrag: nach Anfrage
  • Kinderbetreuung während der Einheit: 50 Minuten á 15 EUR

Für Psychotherapie in Ausbildung unter Supervision ist eine Verrechnung mit der Krankenkasse leider nicht möglich, daher biete ich meine Leistungen zu günstigeren Tarifen an.

Kinderbetreuung
In meiner Praxis biete ich bei Voranmeldung die Möglichkeit einer Kinderbetreuung während der Therapieeinheiten an. Eine angehende Pädagogin mit viel Erfahrung kümmert sich während des Gesprächs liebevoll um Ihre Kinder und gestaltet die Betreuungszeit mit Spielen und Basteln aus kreativen Materialien.

Kosten für das Erstgespräch
Für Erstgespräche wird der gleiche Preis verrechnet wie für jede weitere Einheit (siehe Kostenübersicht).

Kostenreduktion
Es gibt die Möglichkeit einer Kostenreduktion als Sozialtarif, sofern gerade ein freier Platz verfügbar ist.

Preisanpassung
Ich behalte mir vor, die Preise an die Kostenerhöhungen im Zuge der Inflation bzw. an eine eventuelle Änderung der Marktlage anzupassen.

Häufigkeit, Dauer und Abschluss der Therapie oder Beratung
Anzahl und Zeitabstand der einzelnen Sitzungseinheiten für Psychotherapie richten sich nach dem Bedarf des jeweiligen Klienten. Gesprächstermine können somit sowohl mehrmals wöchentlich vereinbart werden oder auch alle 1-2 Wochen stattfinden.

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass längere Gesprächseinheiten von vielen KlientInnen als erfüllend und produktiv empfunden werden, daher biete ich gerne Doppelstunden an.

Grundsätzlich ist die psychotherapeutische Behandlung ein längerer Prozess, der sich ausgehend von mehreren Monaten bis über einige Jahre erstrecken kann, je nach Motivation und Anliegen der jeweiligen KlientInnen.

In speziellen Fällen kann auch eine Kurzzeittherapie von 10 bis 20 Einheiten zu wirksamen und effektiven Lösungen führen.

Im Zuge einer Supervision sind die Sitzungsabstände etwas länger. Termine werden alle 1-3 Wochen vereinbart, und die Gesamtdauer der Beratung kann je nach Bedarf variieren.

Die Anzahl der Sitzungen bei Coaching richtet sich nach dem individuellen Bedarf. Für den gesamten Prozess werden in der Regel Termine für 5-12 Sitzungen vereinbart.

Die therapeutische Reise endet dann, wenn Sie als KlienIn dazu bereit sind, mit der Therapie aufzuhören. Entweder Sie fühlen sich gestärkt genug um Ihren Weg alleine fortzusetzen, oder es liegen für Sie andere Gründe vor, die Therapie vorzeitig zu beenden.

Sollten Sie die Therapie vorzeitig beenden wollen, sprechen Sie rechtzeitig Ihre Bedenken an. Somit besteht die Möglichkeit über den vergangenen Therapieprozess gemeinsam zu reflektieren und zu einem für Sie möglichst guten Abschluss zu gelangen. Bei einem geplanten Ende nimmt dieser Abschied meist einige Sitzungen in Anspruch.

Zahlungsmodalitäten
Jede Sitzung ist direkt im Anschluss in bar zu bezahlen.

Sitzungen im Firmenauftrag können sowohl in bar als auch per Banküberweisung mit dem Zahlungsziel von 14 Tagen getätigt werden.

Absageregelung
Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, ersuche ich Sie, diesen bis spätestens 48 Stunden vorher abzusagen. Im Falle einer zu kurzfristigen Absage muss ich ihnen leider das volle Honorar in Rechnung stellen.

Sollte ich gezwungen sein einen Termin innerhalb von weniger als 48 Stunden vorher absagen zu müssen, biete ich Ihnen einen kostenfreien Ersatztermin an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.